Dorfwerkstatt:

Zahlreiche interessierte Jackerather folgten am 07.02.2015 der Einladung von Bürgermeister J. Frantzen und Ortsvorsteher A. Faulhammer ins Pfarrheim, um an der Jackerather Dorfwerkstatt teilzunehmen und sich auf diese Art bei der Planung möglicher Projekte zur  Dorfentwicklung einzubringen.

Über die Ergebnisse dieser Dorfwerkstatt wird die Dorfgemeinschaft in den nächsten Wochen informiert und an dem weiteren Fortschreiten der Dorfwerstatt beteiligt werden.

Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung:


... und was danach geschah:

Nach der Dorfwerkstatt wurde ein Fragebogen entwickelt. Dieser Fragebogen wurde an alle Haushalte in Jackerath verteilt. Gegenstand der Fragebögen waren Fragen zu den Themen der Dorfwerkstatt:
"Jugend/Vereine", "Öffentlicher PersonenNahVerkehr", "Erscheinungsbild".

Nach der Auswertung der Fragebögen stellte sich schnell die Frage, ob es nicht Sinn machen würde, um die guten Ideen der Dorfwerkstatt und Fragebogenaktion in konkrete Aktionen umsetzen zu können, einen entsprechenden Verein zu gründen.

Schlußendlich wurde die Idee der Vereinsgründung umgesetzt und der "Dorfverein"

                             JA!ckerather Dorf-Forum

wurde gegründet.


Im Anschluß an die 1. Dorfversammlung, in der die Ergebnisse der Jackerather Öffentlichkeit vorgestellt wurden, fand die satzungsgebende Mitgliederversammlung des JA!ckerather Dorf-Forums statt.

Über das  JA!ckerather Dorf-Forum  können Sie sich informieren, wenn Sie diesen >>LINK<< verfolgen.